Reichenbach im VogtlandReichenbach im Vogtland
Reichenbach im Vogtland Reichenbach im Vogtland
CZ  PL  EN

Die Stadt Reichenbach macht mit beim European Energy Award (kurz eea®),einem europäischen Gütezertifikat für die Nachhaltigkeit der Energie- und Klimaschutzpolitik von Kommunen.

Der European Energy Award ist ein internationales Qualitätsmanagementsystem und Zertifizierungsverfahren, das bereits seit zehn Jahren zahlreichen Kommunen in Deutschland und Europa auf dem Weg zu mehr Energieeffizienz unterstützt – systematisch, partner-
schaftlich, nachhaltig. Mit mess- und sichtbarem Erfolg: Dafür steht der European Energy Award.
Die Teilnehmer am European Energy Award entscheiden sich dafür, ein sichtbares Zeichen für ihr kommunales Engagement bei Klimaschutz und Energieeffizienz zu setzen – und ganz praktisch und nachhaltig davon zu profitieren.

Der Reichenbacher eea steht unter dem Motto "ENERGIE CLEVER NUTZEN".

GROBDARSTELLUNG ZU ABLAUF UND INHALT

Aktueller Stand:
Der Stadtrat der Stadt Reichenbach billigte in seiner Sitzung vom 04.05.2015 den eea®-Bericht 2014 und beschloss die Fortschreibung des Energiepolitischen Arbeitsprogramms (EPAP) als Selbstbindung unter Beachtung der wirtschaftlichen und personellen Leistungsfähigkeit der Stadt und Absicherung der Finanzierbarkeit im Rahmen der städtischen Haushaltes.
Es ist festzustellen, dass es bei einer Vielzahl von Maßnahmen deutliche Fortschritte gibt. Zahlreiche Maßnahmen konnten bereits abgeschlossen werden. Der weitaus größte Teil der Projekte wird jedoch im Jahr 2015 bzw. danach fortgesetzt. Es wurde festgelegt, das energiepolitische Arbeitsprogramm nur geringfügig zu ergänzen.
Insgesamt konnte die Punktzahl um rund 40 Punkte von 141,7 im Jahr 2013 auf 180,9 Punkte im Jahr 2014 gesteigert werden. In Prozenten ausgedrückt bedeutet dies eine Steigerung von 32 auf 41%.
Im energiepolitischen Arbeitsprogramm 2015 sind weiterhin knapp 70 Maßnahmen definiert. Durch die konsequente Umsetzung der geplanten Projekte kann die Stadt Reichenbach auf über 50% der möglichen Punkte kommen, was die Auszeichnung und Zertifizierung mit dem eea® bedeuten würde.

Beschluss vom 04.05.2015
 Energiepolitisches Arbeitsprogramm (EAP) 
 eea-Bericht

Im Jahr 2016 ist externes Audit des Arbeitsprogramms bzw. des gesamten Reichenbacher eea® vorgesehen. Die Einbindung eines unabhängigen akkreditierten externen eea-Auditors garantiert den Kommunen die Zertifizierung mit dem eea® nach den gültigen Qualitäts­standards unter Berücksichtigung der nationalen Besonderheiten. Der Auditor ist sozusagen der übergeordnete Kontrolleur, der den erstellten Reichenbach-spezifischen eea® prüft.
Der eea® ist ein laufender Prozess, der mindestens über eine Dauer von 4 Jahren (Einführungsphase) verläuft.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT